Zum Inhalt springen

EMSER ULTRA

Ein Ultralauf "von Läufern für Läufer"

Das erste (läuferische) Jahreshighlight findet bereits im Januar statt. Auf märchenhaften (snow-)Trails, knackigen Anstiegen und flowige Abschnitten wird von den Läufern einiges abverlangt. Nicht nur, dass es keine Streckenmarkierung gibt, die Läufer müssen sich neben der GPS-Orientierung auch mit eisigen Temperaturen herumschlagen. 
 
Trotzdem ist der Andrang jedes Jahr groß, denn die Teilnehmeranzahl ist begrenzt auf 40 Wagemutige! Wer also ein Einladungsmail bekommt, darf sich freuen.   
 
Fakts:

  • Termin: Samstag, 23.01.2021
  • Strecken:
    • Bambini (ca. 30 km/1.000 HM
    • Maximus (ca. 50 km/2.000 HM)
  • Zeitlimit für die Bambini-Runde
  • Keine Streckenmarkierung, GPS-Track wird zur Verfügung gestellt
  • Verpflegungsstationen (Suppe, Iso, Salziges, Süßes, Bier...)
  • Gratis Übernachtung
  • Wertung in der DUV (Deutsche Ultra Vereinigung)
  • Teilnehmergeschenk, Medaille, Urkunde, Finisherbier
  • Gepäckaufbewahrung und Dusche im Ziel
  • legendäre „Kabinenparty"


Wir übernehmen keine Haftung (Haftungsausschluss ist zu unterschreiben) und setzen sportliche Gesundheit voraus.
 
Wenn du Interesse an der 5. Jubiläumsauflage hast -->  schreib uns: office@lauftreff-hohenems.at 
 
Are you ready for the (snow-)Trails 2021?

Impressionen